Easyriders Ausgabe 11/ 2019 (Nr. 554)

ab 28.10.2019 an den üblichen Verkaufsstellen


Easyriders Inhalt  11/2019


Easyriders Editorial  11/2019

 

 Whatever you want...

 

 Whatever you like...

 

Mit der „More Roads“ Strategie hat die Company irgendwie recht - die Bedürfnisse der Kunden verändern sich, die Zielgruppe ist in Bewegung und neben den loyalen Fans müssen neue Interessenten angesprochen werden. Bekanntlich wurden bereits für nächstes Jahr die Modelle angekündigt, mit denen man – abgesehen von der E-Harley „LiveWire“ – das altbekannte Territorium verlässt: Mit der Adventure wird das erste echte Reiseschiff angekündigt und auch der erste scharf gemachte Streetfighter mit Harley-Logo steht in den Startlöchern. Beide wurden ganz nah an den Vorserienmodellen schon bei der diesjährigen Händlertagung in den USA live und zum Anfassen gezeigt.

 

Und wer Bock auf die Bikes hat, die Harley bisher geboten hat, wie zum Beispiel auf die Tourer, der wird auch weiterhin bedient und zwar immer komfortabler und mit allen technischen Raffinessen, die man auf zwei Rädern versammeln kann. Wir hatten die Gelegenheit, mit den wendigen Dickschiffen durch den Cleveland Nationalpark zu cruisen und natürlich können wir bestätigen, dass alles noch besser als mit den Vorgängern funktioniert (S. 32).

 

Angesichts der vielen verschiedenen Umbauten, die wir auch dieses Mal im Heft haben, freuen wir uns schon jetzt auf das, was Ihr uns im kommenden Jahr präsentieren werdet, wenn Ihr nach ein paar Wochen in Werkstatt und Garage wieder heraus gekrabbelt kommt. Ein paar Ideen geben wir Euch hier gerne wieder mit, um Euer Projekt noch einzigartiger zu machen.

Dabei stellen wir fest, dass wir mit großen Schritten auf die Weihnachtsgeschenke-Orgie zu gehen, also stellen wir Euch in unseren News schon das eine oder andere Präsent vor. Much fun! Wünscht Euch

 

Euer Easyriders Team