Regeln für die Kleinanzeigen

im Printmagazin Easyriders Europe

  • Sämtliche Kleinanzeigen fließen in den aktuellen VME Kleinanzeigen Datenpool.
  • Kostenpflichtig sind:
  • Anzeigen, in denen Dinge angeboten werden, die zum Zweck des  Wiederverkaufs erworben wurden;
  • Anzeigen, die über den Gelegenheits-Charakter hinausgehen;
  • Anzeigen, die ein Auftragsgesuch zum Inhalt haben sowie
  • Anzeigen von Händlern.
  • Kostenpflichtige Kleinanzeigen sind fett gedruckt und werden gekennzeichnet.
  • Private Kleinanzeigen können nicht telefonisch aufgegeben werden.
  • Fotos können als digitale Datei angehängt werden.
  • Texte sind deutlich lesbar zu schreiben und sinnvoll abzukürzen.
  • Zwischen den einzelnen Wörtern bitte jeweils ein Zeichen frei lassen.
  • Chiffre-Anzeigen sind nur gegen eine Gebühr von 20,00 € möglich.
  • Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Anzeigen können ohne Angabe von Gründen gekürzt oder abgelehnt werden.
  • Kleinanzeigen mit Fotos können per Post oder per E-Mail aufgegeben werden. Ein Zurücksenden der Fotos ist leider nicht möglich.
  • Beachten Sie bitte, dass Digital-Fotos eine Mindestbreite von 4,5 cm/300 dpi haben. Unscharfe Fotos, Farb-Fotokopien o.ä. werden nicht veröffentlicht.
  • Anzeigen können durch den VMe-Markt Datenpool kostenlos in themengleichen Zielgruppenmedien veröffentlicht werden.